Emil Srkalovic
Emil Srkalovic


Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Bilder

 - srkalovic_emil
 - srkalovic_emil
 - srkalovic_emil
 - srkalovic_emil
 - srkalovic_emil
 - srkalovic_emil

<- Galerie Übersicht

 

1983 geboren in Foca- Bosnien
lebt und arbeitet seit 1992 in Graz
Seit 2005 als freischaffender Künstler tätig
Ausstellungen im In- und Ausland
aktiver Tier- und Umweltschützer

Die Tierwelt ist nicht trivial, sondern außergewöhnlich.
Wenn einen Popartkünstler daher die Faszination der Fauna ergreift, muss er die Welt des Banalen hinter sich lassen. Den Grazer Maler Emil Srkalovic haben Tiere aller Art schon immer fasziniert. In den letzten Jahren hat er sie schließlich intensiv studiert und beobachtet. Er hat Aquarien und Terrarien gebaut, bei sich zuhause Korallen, Insekten und Pfeilgiftfrösche gezüchtet und sich dem Schutz und der Erhaltung der Natur gewidmet. Andere Kreaturen hat Srkalovic auf Leinwand gebannt und dadurch zu seinen Haustieren gemacht. Teilweise übergroße Acrylbilder von Elefanten, Chamäleons, Haien, Bäumen oder auch Skulpturen dokumentieren sein langjähriges Zwiegespräch mit der Natur.

"Das Was ist ein Gefühl und
das Wie ist Wissen und Technik"

 

Emil Srkalovic
Jakoministraße 17a
8010 Graz

Mobile: +43 (0)650 8519830

art.of.emil@gmx.at

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu liefern. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. | Weitere Informationen
Verstanden